Zum Inhalt springen
„Ich bin ein alter Sack, aber ich kann sagen: ich war dabei!“, sagt Attila the Stockbroker. Wir sitzen Weiterlesen

Wie kürzlich berichtet, existiert Notizen nun bereits seit mehr als einem Jahr. Dieses Jubiläum hat zu einem Nachdenkprozess Weiterlesen

Wenn die ersten Tropfen fallen, hofft man noch, dass es gleich wieder vorbei ist. Wir beschleunigen unsere Schritte Weiterlesen

Vorm Aquarium mit den Korallen seufzt sie: „Da sind meine Lieblingsfische.“ Bewusste Atempause. „Die sind ihr Leben lang Weiterlesen

Am Halleschen Tor rauschen U-Bahn, Autos und Fahrradlieferanten ein paar Meter von den wenigen Tischen entfernt vorbei. Gerade Weiterlesen

Heute vor einem Jahr haben wir die ersten Notizen veröffentlicht. Seither sind 44 Miniaturreportagen von fünf Autorinnen und Weiterlesen

„Die Gefühle haben Schweigepflicht ...“, trällert es aus den Boxen beim Pavillon. Daneben gibts Getränke, Hotdogs und Kotelettsemmeln. Weiterlesen

„Wie lang noch, bis diskutiert wird Zwentendorf doch noch aufzusperren?“, schreibe ich an einen Freund. Es ist Montagfrüh. Weiterlesen

„Deep“ sei der Schaumwein und „komplex“, erklärt der Kellner ironiefrei. Ich denke an das Pils um 2,80, das Weiterlesen

Instagram