Zum Inhalt springen
Wenn es abends in Wien zu schneien beginnt, rechnet niemand damit, dass es am nächsten Tag in der Weiterlesen

Ich gehe die Gasse entlang, um mich herum Vogelgezwitscher, das Plätschern von Wasser. Darauf folgt metallisches Wummern wie Weiterlesen

Das Grauen beginnt, sobald man sich der Salzburger Altstadt in der Vorweihnachtszeit nähert: Menschen, wohin das Auge reicht. Weiterlesen

Der Wiener Hauptbahnhof ist auch an einem Streiktag kein ruhiger Ort. Das liegt daran, dass ein Bahnhof heutzutage Weiterlesen

Am Praterstern explodieren Böller, als wäre das Jahr schon zu Ende. Doch bis es soweit ist, sind noch Weiterlesen

Die Badeplattformen liegen verwaist am Ufer. Die Duschen sprudeln nicht mehr. Die kleinen schiefen Betontischchen stehen verlassen in Weiterlesen

„Ich bin ein alter Sack, aber ich kann sagen: ich war dabei!“, sagt Attila the Stockbroker. Wir sitzen Weiterlesen

Wie kürzlich berichtet, existiert Notizen nun bereits seit mehr als einem Jahr. Dieses Jubiläum hat zu einem Nachdenkprozess Weiterlesen

Wenn die ersten Tropfen fallen, hofft man noch, dass es gleich wieder vorbei ist. Wir beschleunigen unsere Schritte Weiterlesen

Instagram